„Wir müssen Druck auf China ausüben“

Der frühere WTO-Chef Lamy hält Chinas Staatskapitalismus für das größte Problem der globalen Marktwirtschaft. Er fordert strenge Investitionskontrollen.

Mehr anzeigen